Info

You are here:

Worauf muss beim Kauf der Folie geachtet werden?

In der heutigen Zeit kann man viele unterschiedliche Arten der Steinschutzfolie erwerben. Nachdem sich die einzelnen Produkte aber zum Teil erheblich voneinander unterscheiden, kann die Auswahl bisweilen ein wenig schwer fallen. Zu achten ist auf jeden Fall darauf, dass die Folie auch wirklich durchsichtig ist. Dadurch stellt man sicher, dass die Optik des PKW nicht grundlegend verändert wird. Produkte dieser Art werden in Online Shops mit dem Begriff “transparent” gekennzeichnet. Ein weiteres wichtiges Kriterium stellt die Stärke (µ) der Lackschutzfolie dar. Während für den gewöhnlichen Straßenverkehr eine Dicke von etwa 100 µ ausreichend ist, sollten Personen, die gewerblich unterwegs sind, zu einer Folie ab 150 µ greifen. Produkte ab 200 µ werden lediglich für Offroad-Fahrzeuge benötigt. Zu guter Letzt ist die Dehnbarkeit der Steinschlagschutzfolie zu erwähnen. Hochwertige, besonders robuste Ware erkennt man daran, dass diese sich stark dehnen lässt und somit in gewissen Maßen strapaziert werden kann. Diese Eigenschaft erweist sich insbesondere bei Stellen am PKW, die nur umständlich erreicht werden können, als praktisch.
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...