Sportwagen Folierung

Sportwagen Folierung in NRW (Solingen)

Mc Laren Teilfolierung Rally Streifen

Seit vielen Jahren ist Wrap-A-Car die Anlaufstelle für die Sportwagen Folierung in NRW (Solingen). Ganz besonders haben sich die Folierer um „Sascha Bösel“ allerdings einen Namen im bereich der Sportwagen Folierung gemacht. Es gibt kaum einen Sportwagen oder Luxus-Hersteller, der noch nicht von ihnen foliert wurde. Ganz besonder beliebt sind dabei die Porsche Folierung, aber auch die Folierung von Lamborghini, Ferrari, McLaren, Maserati, Jaguar und Bentley stehen nahezu täglich auf dem Programm.

Neben all den Luxus-Sportwagen reihen sich auch die Premium-Modelle aus Deutschland von Audi, BMW, Mercedes und Co. ein. Dabei ist neben der klassischen Lackschutz Folierung, die dem Werterhalt der teuren Boliden dient, auch die Vollfolierung in einer anderen Farbe sehr beliebt. In beiden Fällen wird der Lack unter der Folie perfekt konserviert und geschützt, was zu einem idealen Werterhalt führt. Lässt man die Folierung also direkt nach Auslieferung des Wagens vornehmen, wird ein perfekter Schutz des Lacks erzielt und nach Entfernung der Folie einige Jahre später ist der Lack noch immer im perfekten Auslieferungszustand.

Vorteile einer Folierung

Die Vorteile einer Folierung liegen klar auf der Hand und sind sehr vielseitig. Neben einem perfekten Lackschutz und dem damit einhergehenden Werterhalt, ist mit der Folierung eines Sportwagens auch der Individualität und dem persönlichen Geschmack keine Grenze mehr gesetzt.

Die Vorteile einer Sportwagen-Folierung:

  • Perfekter Schutz: Der Fahrzeuglack wird unter der Folie perfekt konserviert und geschützt
  • Günstiger als Lackieren: Die Folierung eines Fahrzeugs ist deutlich günstiger als eine Lackierung
  • Werterhalt: Die Originaltität des Wagens wird erhalten, selbst wenn man die Farbe ändern möchte, so dass kein Wertverlust entsteht.
  • Individuell & flexibel: Mit einer Folierung lässt sich ein Fahrzeug sehr schnell individualisieren und man kann dies jederzeit erneut ändern. So sind je nach aktuellem Geschmack und Anlass die verschiedensten Designs und Farben möglich.

Experten-Tipp: Die Sportwagen-Folierung überzeugt auf voller Linie, denn es gibt keine Nachteile nur viele Vorteile.

Ablauf einer Folierung

Lackschutz Folierung eines Ferrari

Die Montage der Folie läuft vollkommen Kratzer- und Dellen-frei ab. Aufgrund der verwendeten Folierungs-Techniken (z.B. kein Schneiden auf dem Lack und schonende Nassklebetechnik) bleibt der hochwertige Fahrzeuglack zu jeder Zeit geschützt. Durch die Verwendung der Nassklebe-Technik wird zudem ein perfektes blasen- und faltenfreies Ergebnis erzielt.

Durch diese Art der Folierung garantiert Wrap-a-Car ein perfektes Ergebnis, das über viele Jahre anhält und den Lack darunter dauerhaft schützt. Dafür sorgen nicht zuletzt auch selbsreinigende und selbstheilende Oberflächen der verwendeten Folien. Alle Folien bieten einen Schutz vor Kratzer, Steinschlägen und vielen weiteren Umwelteinflüssen.

Alle Mitarbeiter bei Wrap-A-Car sind entsprechend für die Fahrzeugfolierung geschult und ausgebildet, haben langjährige Erfahrung und eine besondere Affinität zu hochwertigen Fahrzeugen. So wird ein perfektes Ergebnis erzielt, doch wie läuft eigentlich so eine Folierung eines Autos im Detail ab?

So kommt die Folie aufs Fahrzeug:

  • Vorbereitung des Lacks (Reinigung und Politur)
  • Demontage von Anbauteilen für ein noch besseres Ergebnis
  • Vorbereitung der Folie auf die Fahrzeuggegebenheiten
  • Zuschnitt der Folie direkt am Fahrzeug mit spezieller Schneidetechnik
  • Anbringung der Folie im Nassklebeverfahren
  • Endmontage der demontierten und folierten Anbauteile
  • Nachkontrolle und Endabnahme

Sportwagen folieren das ist ein Unterfangen das man nur in professionelle Hände abgeben sollte. Bei Wrap-A-Car hat man nicht nur viele Jahre Erfahrung in der Folierung von Sportwagen man legt auch einen besonderen Wert auf Qualität und Service. So ist man stets bemüht dem Kunden den besten Service zu bieten. Neben der Fahrzeugabholung oder Folierung vor Ort beim Vertragshändler können sämtliche individuellen Kundenwünsche berücksichtigt werden. Auch besonders ausgefallene Design- und Farbwünsche stellen kein Problem dar. Hier gilt eben noch: Der Kunde ist König.

Komplette Folierung eines Lamborghini Gallardo in mattgrau:

Experten-Tipp: Weil die Fahrzeugfolierung immer auch Vertrauenssache ist. Jeder Handgriff muss sitzen, um ein perfektes Ergebnis zu garantieren, dazu gehören auch die perfekten Details.

Was kostet eine Sportwagen-Folierung?

Sportwagen folieren Kosten: Je nachdem wie aufwendig die individuellen Fahrzeuggegebenheiten sind und welche speziellen Wünsche der Kunde hat (z.B. Folierung des kompletten Frontbereichs und einiger Seitenteile oder Folierung des kompletten Fahrzeugs mit Schutzfolie oder mit Carbonfolie, Chromfolie, etc.) variieren die Preise.

  • Die Folierung von Teilen (z.B. Dach, Motorhaube oder Spiegel, etc.) beginnt ab 149,- EUR.
  • Die individuelle Teilfolierung (z.B. Rallystreifen, Motorsport-Design, Werbebeschriftung, etc.) beginnt ab 349,- EUR.
  • Die komplette Folierung eines Sportwagen beginnt ab 1799,- EUR.

Hinweis: Wir verwenden ausschließlich Premium-Hersteller wie 3M, Avery, Hexis und Orafol.

Für eine individuelle auf Ihr Fahrzeug und Ihre Wünsche zugeschnittene Kosteneinschätzung, senden Sie uns bitte über den Button „Kostenvoranschlag“ Ihre Kontaktdaten und Wünsche oder rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Kostenvoranschlag.

wrap-a-car-kontakt

Wir nehmen uns Zeit für Sie:

1. Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Kostenvoranschlag.

Kostenvoranschlag(Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihren persönlichen Kostenvoranschlag an)

2. Vor Ort besichtigen wir mit Ihnen Ihr Fahrzeug und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch. Unsere Firmenanschrift lautet: Wrap a Car, Kottendorferstrasse 41-43, 42697 Solingen.

3. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Ihren Fragen auch täglich per Telefon zur Verfügung. Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0212 – 22 60 872

(Mo. – Fr. von 09:00 – 13:00 & 14:00 – 18:00)

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...